2

038 Medieval Cat Content

wikicommons

Katzen. Schnurrende Familienmitglieder heute – teuflische Wesen, die mit dem Teufel im Bunde standen, im Mittelalter und in der Frühen Neuzeit. Die Geschichte einer schwierigen Beziehung, nicht immer mit Happy End.

033 Unten ohne - von Päpsten, Eunuchen und Kastraten

Was hat es mit dem seltsamen durchlochten Sitz in den vatikanischen Museen auf sich? Hat es etwas mit der angeblichen Päpstin Johanna zu tun? Oder diente der Stuhl ganz anderen Zwecken?

Die Explikator-Folge zum “Engel von Rom” findet Ihr hier : http://explikator.de/podcast/expl0198/

P.S: Kleiner Lapsus, ich sprach von “Ottomanen”, meinte aber “Osmanen” – kleiner, aber entscheidender Unterschied 😉

3

017 Was zum Henker...

Ein zum Tode verurteilter Kölner wird 1561 vor die Wahl zwischen Galgen und Heirat gestellt – er wählt den Strick. Wie es ausging und was den Henkersberuf sonst noch so ausfüllte, berichtet der Buddler in dieser neuen Folge.

Übrigens: “Das geheime Kabinett” wurde von Itunes zu einem der 10 besten Newcomer 2014 gewählt. Vielen Dank Euch allen!

1

007 Unter Verschluß - Mythos Keuschheitsgürtel

Ja, war´n sie wirklich so, die alten Rittersleut`? Sperrten die mittelalterlichen Kreuzfahrer tatsächlich ihrer Ehefrauen in eiserne Keuschheitsgürtel, bevor sie sich ins Heilige Land aufmachten? Und was hat das mit der Nibelungensage, mittelalterlichen Bordellen, Masturbationswahn und BDSM-Praktiken zu tun?
Aufschluß und Einblicke in der siebten Folge des “Geheimen Kabinetts”.

005 Sauereien vor Gericht - Tierprozesse

Auch wenn heutzutage mehr Rechte für Tiere gefordert werden, so weit wie in Mittelalter und Neuzeit würde wohl kaum ein Tierschützer gehen: Damals galten Tiere zum Teil sogar als schuldfähig und gegen sie konnten Prozesse verhandelt werden. In dieser Folge also alles zu gehängten Schweinen, exorzierten Maikäfern und entehrten Eselinnen.