2

Folge17: Was zum Henker…

Ein zum Tode verurteilter Kölner wird 1561 vor die Wahl zwischen Galgen und Heirat gestellt – er wählt den Strick. Wie es ausging und was den Henkersberuf sonst noch so ausfüllte, berichtet der Buddler in dieser neuen Folge.

Übrigens: “Das geheime Kabinett” wurde von Itunes zu einem der 10 besten Newcomer 2014 gewählt. Vielen Dank Euch allen!

1

Folge7: Unter Verschluß – Mythos Keuschheitsgürtel

Ja, war´n sie wirklich so, die alten Rittersleut`? Sperrten die mittelalterlichen Kreuzfahrer tatsächlich ihrer Ehefrauen in eiserne Keuschheitsgürtel, bevor sie sich ins Heilige Land aufmachten? Und was hat das mit der Nibelungensage, mittelalterlichen Bordellen, Masturbationswahn und BDSM-Praktiken zu tun?
Aufschluß und Einblicke in der siebten Folge des “Geheimen Kabinetts”.

0

Folge5: Sauereien vor Gericht – Tierprozesse

Auch wenn heutzutage mehr Rechte für Tiere gefordert werden, so weit wie in Mittelalter und Neuzeit würde wohl kaum ein Tierschützer gehen: Damals galten Tiere zum Teil sogar als schuldfähig und gegen sie konnten Prozesse verhandelt werden. In dieser Folge also alles zu gehängten Schweinen, exorzierten Maikäfern und entehrten Eselinnen.